In Planung

Neubau auf dem Grundstück der ehemaligen Jesus-Christus-Kirche in Köln-Esch

Örtlichkeit:

Ende 2018 erwarb die ASG das Grundstück Martin-Luther-Str. 10-14 in Köln-Esch von der Evangelischen Kirchengemeinde Köln-Pesch, um dort Wohnungen zu errichten. Das ehemalige Gemeindezentrum wurde bis Ende April 2020 zurück gebaut. 

In drei Wohngebäuden sind Wohnungen mit folgenden Grundrisstypen geplant:

·         1x 5 Z-Wohnungen ca. 113 qm

·         2x 4 Z-Wohnungen ca.   je 97 qm

·         4x 2 Z-Wohnungen ca. zwischen 62-72 qm

·         Tiefgarage

Nach Abschluss der vorbereitenden Arbeiten ist der Baubeginn für Mitte April 2021 geplant. 
Voraussichtlich im Mai 2021 wird an o.g. Bauvorhaben ein Turmdrehkran bis März 2022 aufgestellt. Dieser Kran wird benötigt, um die Rohbauarbeiten auszuführen. Da der Kran sich frei in den Wind drehen muss, wenn er außer Betrieb ist, lässt es sich nicht vermeiden, dass der Ausleger über die benachbarten Grundstücke schwenkt.

Bauleiter ist Herr Guido Manheller. Die Fertigstellung soll im April 2023 erfolgen. 

Anfragen zur Anmietung können erst Mitte 2021 entgegen genommen werden. Mit der Vermarktung wird frühesten ab April 2022 begonnen.

Schreiben Sie dazu bitte eine Mail an info@asg.koeln.

 


Adresse

Martin-Luther-Str. 10-14

50765 Köln



Impressionen