Einzelberatung

 

Den umfangreichsten Teil unserer Arbeit macht die Einzelberatung aus, bei der es um Hilfevermittlung in allen Lebenslagen geht.

Im Vordergrund stehen meist soziale Fragestellungen unserer Mieterinnen und Mieter. Neben den Hauptthemenbereichen (Gesundheit, Pflege, finanzielle Hilfen) ist das Sozialmanagement auch Ansprechpartner für viele weitere Themen, bei denen Hilfe benötigt wird, z. B. die Unterstützung bei der Beantragung von Hilfen wie Wohngeld, Grundsicherung oder beim Jobcenter als auch die Vermittlung an Dritte (Pflegedienste, Hausnotruf, Freizeitaktivitäten, mobile Fußpflege, Fahrdienste etc.).

 

Bei Bedarf können sich auch gerne die Angehörigen der Mieterinnen und Mieter an unser Team wenden.

 

Sprechzeiten

 

In unseren Seniorenhäusern bieten wir regelmäßige Sprechstunden vor Ort an.

Mieterinnen und Mieter, die das Büro nicht mehr aufsuchen können, werden auch in ihrer Wohnung besucht.

 

Unsere Sprechzeiten können Sie beim Sozialmanagement unter der Rufnummer 0221 / 93 12 11-94 erfragen.